Video-Digitalisierung ( VHS / Video 8 / Hi 8/ VHS-C / S-VHS / Betamax )

Wir digitalisieren für Sie, die von Ihnen aufgenommenen „Schätze“ bzw. privaten Aufnahmen von Videokassette auf DVD oder auch auf USB-Stick / Festplatte. Gerne können sie einen leeren USB Stick oder eine externe Festplatte selbst mitbringen. Der Datenträger muss originalverpackt oder neu und leer sein. Mindestanforderung ist 3.0 !!  Wir formatieren den Datenträger (alle Daten werden gelöscht)

Sie können Ihre Kassetten einfach während unserer Öffnungszeiten persönlich im Laden abgeben oder uns per Post zuschicken.

Abgabe/ Abholung:

Bei uns im Laden, die Digitalisierung wird vor Ort durchgeführt, wir versenden ihre Kassetten nicht weiter.

 

TV SCHWEIKL, Aidenbachstr. 105, 81379 München

 

Vorteil für Sie: Die Digitalisierung findet bei uns vor Ort mit höchster Diskretion statt. Ihre „Schätze“ werden nicht weitergegeben.

Folgende Videoformate können digitalisiert werden:

  • VHS
  • S-VHS
  • Video 8
  • Hi 8
  • Mini DV
  • VHS-C
  • S/VHS-C
  • Betamax (plus Euro 3,90 extra)

Achtung: Wir können keine Schmalfilme (Filme auf alten Filmspulen) digitalisieren

 

Selbstverständlich sind auch Kopien von DVD auf DVD bei privaten Aufnahmen möglich.
Die Kassetten werden in Echtzeit überspielt um eine möglichst hohe Qualität zu garantieren.
Die erstellten DVDs laufen auf praktisch allen DVD Playern und Computer DVD Laufwerken.

Die folgenden Zeiten beziehen sich auf die reine Spieldauer pro Kassette:

bis 1 Stunde / € 9,90, dann immer Euro 5,90 je weitere Stunde pro Kassette

daraus ergibt sich folgende Preisstaffel:

bis 1 Stunde    / € 9,90

bis 2 Stunden / € 15,80

bis 3 Stunden / € 21,70

bis 4 Stunden / € 27,60

bei einer Spielzeit von bis zu 10 Minuten zahlen sie nur Euro 5,90 für die reine Digitalisierung.

Das heißt, auch wenn sie eine E 240 (4 Stunden) Kassette haben, sie bezahlen nur die reine Spielzeit die auch wirklich auf der Kassette aufgenommen wurde.

 

Es stehen ihnen zur Speicherung der Daten 2 Optionen zur Verfügung:

Option 1: auf Video DVD, läuft auf jedem DVD Player, Bluray Player etc., kann aber so nicht auf PC gespeichert werden;  Kosten Euro 0,90 für den DVD Rohling, im Normalfall 1 Stück pro Kassette. Weitere zusätzliche Kopien können von privaten Aufnahmen gerne angefertigt werden. (Stück Euro 4,90)

Option 2: auf USB Stick in MP4; gängigstes Format zur Wiedergabe auf PC, TV Geräte etc. Kosten Euro 3,90 inkl. kostenlos die DVD als Datensicherung. (Preis ohne USB Stick))
Die Bearbeitungszeit beträgt bis 10 Kassetten ca. 7 Werktage.

 

 

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch ( 089/ 78 96 28) zur Verfügung.